Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August 17, 2016 angezeigt.

Was hat das deutsche Bankensystem mit seinen 3 Säulen und die Akropolis mit ihren 46 Randsäulen gemeinsam?

Am Montag 15. August 2016 hat Bankenpräsident des BdB, Hans-Walter Peters in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung gesagt:


„Es werde zunächst innerhalb der Säulen zu Zusammenschlüssen kommen. Peters schloss aber auch grenzüberschreitende Fusionen nicht aus.“
Diese These ist nicht neu (viele Investmentbanker haben es vor der Krise auch immer wieder versucht) wird aber durch viele Umstände wie Kostendruck / Regulierungswahn und Niedrigzinspolitik befeuert.
Die eigentliche Veränderung kommt vermutlich allerdings durch die FinTechs.

FinTechs reisen Mauern und Säulen ein, sind innovativ und für Kunden / Anwender in ihrer Handhabung einfach. 
Die Modelle zu Banken unterscheiden sich in einigen Fällen gravierend.

Kreditplattformen z.B. verlagern das Ausfallrisiko direkt auf ihre Investoren. Bei Banken sind es die Anteilseigner, die Einlageninhaber, der Staat oder die Rettungsfonds.
Im Zahlungsverkehr nutzen sie die neuen Techniken der Smartphones, z. B. Near Field Commication (NFC) oder Block…